Neues Album : Janet Jackson meldet sich zurück

Janet Jackson kehrt zurück zu ihren Wurzeln. Am Freitag kommt ihr neues Album "20 Y.O." auf den Markt.

Köln - Mit ihrem neuen Werk möchte die 40-Jährige musikalisch und emotional an ihre vor exakt 20 Jahren erschienene Platte "Control" anknüpft. Mit der Scheibe wollte Jackson zudem ausdrücklich tanzbare Musik machen, wie sie bei der Vorstellung Ende Juli in Berlin sagte.

"20 Y.O." ist die erste Platte, die Jackson zusammen mit ihrem langjährigen Lebensgefährten Jermaine Dupri produzierte. Die Zusammenarbeit sei "wunderbar" gewesen, sagte die Musikerin.

Die Schwester von Michael Jackson wurde am 16. Mai 1966 im US-Bundesstaat Indiana geboren. Der Band Jackson 5 ihrer Geschwister schloss sie sich damals nicht an, sondern arbeitete zunächst als Schauspielerin in verschiedenen US-Serien.

1982 veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Janet Jackson", das indes kein großer Erfolg wurde. Vier Jahre später legte sie dagegen mit "Control" eine Hitplatte vor, die sich allein in den USA innerhalb von drei Jahren rund fünf Millionen Mal verkaufte. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar