OPER : Auf Orpheus’ Spuren

Der südafrikanische Tenor Kobie van Rensburg feiert an der Met Triumphe. Nun begibt er sich mit Sasha Waltz & Guests sowie Musikern der Lautten Compagney detektivisch auf die Spuren des Mythos' um den Sänger Orpheus . Aus dem antiken Stoff und Musik von unter anderen Monteverdi und Charpentier entsteht Il Pianto d'Orfeo (Die Tränen des Orfeo).20 Uhr, Radialsystem, Holzmarktstr. 33, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben