PERFORMANCE : Weit, weit weg

Foto: Kraak
Foto: Kraak

Hauptsache fahren, heißt das Motto. Denn die Fahrer sind gepeinigt von der Angst, anzukommen, weil das mit dem Eingeholt-Werden einhergehen kann. Johannes Kraak und Ada Labahn erforschen hier das Verhältnis von Nähe und Distanz. Maximal zwölf Zuschauer sind zugelassen, dafür spielen Kraak und Labahn ihr Programm mehrmals.

17, 18.30, 20, 21.30 Uhr, Ballhaus Ost, Pappelallee 15, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben