POP : Eine Australierin in Berlin

Seit 23 Jahren lebt die Australierin Jayney Klimek in Berlin. Dank ihrer Ausbildung in Schauspiel und klassischem Gesang bestens vorbereitet für eine Karriere als Popstar, ging sie diese mit der Band The Other Ones und den Singles „We Are What We Are“und „Holiday“ auch prompt an. Jetzt hat sie ein neues Projekt samt neuer Platte am Start: You Pretty Thing mixt das Beste von David Bowie bis Moby und von Portishead bis Lisa Dalbello.

22.30 Uhr, Bang Bang Club, Neue Promenade 10, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar