POPREGGAE : Afrodeutsche Jamaika-Liebe

Der Titel „When I’m up in my room“ ist vielen Fans noch im Ohr. Der Reggae-Musiker Patrice

ist neben Gentleman der bekannteste Genrevertreter in Deutschland und münzte seine Jamaikaliebe in Hitparadenerfolge um. Der in Hamburg geborene Sänger mit afrikanischen Wurzeln kam bereits als Kind mit Liedern Bob Marleys in Berührung. Anders als Gentleman kombiniert er seinen Sound aber mit Funk- und Soul-Elementen.

20 Uhr, Kesselhaus, Knaackstr. 97, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben