PREMIERE : Grenzen überschreiten

Zurück in die Zeit des geteilten Berlin führt Die Schwäne vom Schlachthof von Hakan Savas Mican. Ein Journalist recherchiert zum Tod zweier Jungen im deutsch-deutschen Niemandsland der Spree. Er begegnet dabei Menschen, die Grenzen überschritten haben: die zwischen Ost und West und die zwischen Kulturen und Traditionen. Mican inszeniert sein Stück selbst.

20 Uhr, Ballhaus Naunynstraße, Naunynstr. 27, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben