PUPPENTHEATER : Abend über die Liebe

Es ist die alte Geschichte von der grenzenlosen Liebe, die natürlich nicht grenzenlos ist (sonst wäre es ja keine Liebe, sondern Spuk), woran man (und frau) aber dennoch allzu gern glauben möchten. Diese Geschichte nun, personifiziert in dem bekannten Mythos um Tristan und Isolde, bildet die Grundlage für ein schönes Stück Puppentheater vom Theater Handgemenge.

20 Uhr, Schaubude, Greifswalder Str. 81-84, Prenzl. Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben