Kultur : Quasimodo: Mit der Kraft der zwei Tenöre

22 Uhr: Quasimodo[T],Charlottenburg[T],Kantstr. 12a[T]

Wenn Musiker sich in freundschaftlichem Wettstreit auf der Bühne duellieren, bezeichnet man dies martialisch als "Battle". Neben all den Rhyme- und Scratch-Battles unserer Tage wird vergessen, dass der Ursprung dieser sportiven Konzertereignisse im Jazz liegt. Das Quintett "Toughest Tenors" um die in ungezählten Gigs gestählten Saxophonisten Bernd Suchland und Max Hacker hat sich vorgenommen, die ruhmreiche Tradition legendärer Tenor-Battle-Groups der Fünfziger wie Dexter Gordon & Wardell Gray wieder aufleben zu lassen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar