Kultur : Rente nach 30 Nummer-Eins-Hits

Wieviele Platten er in den vergangenen fast 50 Jahren produziert hat, weiß George Martin nicht genau.Assoziiert wird sein Name wohl für immer mit einer Band: den Beatles.Mit "In My Life" setzt Martin nun einen Schlußpunkt.Das Album mit Coverversionen von Beatles-Hits soll seine letzte Plattenproduktion sein.Nach 30 Nummer-Eins-Hits in Großbritannien (der letzte war die Neuauflage von "Candle In The Wind") will sich der 72jährige aus dem Beufsleben zurückziehen. AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar