Soul-Legende : Spike Lee will Film über James Brown drehen

James Brown ist gerade gestorben, da kündigt Regisseur Spike Lee schon einen Film über den toten "Godfather of Soul" an.

Los Angeles - Als Produzent wurde Brian Grazer gewonnen, der für die Produktion von "Beautiful Mind" einen Oscar gewonnen hatte. "Daily Variety" berichtete, dass Paramount Pictures 2008 mit den Dreharbeiten beginnen will. Der am 25. Dezember gestorbene Brown hatte noch zu Lebzeiten seine Zustimmung zu dem Projekt gegeben.

Vor ihm waren Soulsänger Ray Charles und der Countrysänger Johnny Cash posthum auf der Leinwand gewürdigt worden. James Brown gilt als Wegbereiter des Rap, Funk und Disco. Zu seinen größten Songs gehören "Sex Machine" und "I Feel Good". Spike Lee ("Malcolm X") war zuletzt mit dem Thriller "Inside Man" in den Kinos, einer Produktion von Grazer. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben