Kultur : Staffan Holm wird Intendant in Stockholm

Staffan Valdemar Holm tritt im Juli die Nachfolge von Ingrid Dahlberg als Leiter des Königlichen Dramatischen Theaters (Draaten) in Stockholm an. Die schwedische Staatsbühne, früher auch von Ingmar Bergman geleitet, ist eines der traditionsreichsten Theater Europas. Holm, der zur Zeit am Deutschen Theater Berlin Shakespeares Komödie "Was ihr wollt" inszeniert, war von 1992 bis 1998 Chef des Theates in Malmö, als Gastregisseur inszenierte er unter anderem in Santiago de Chile, Madrid und an der Wiener Volksoper. "Was ihr wollt" hat in Berlin am Donnerstag Premiere. Holm hat sich mit der Inszenierung viel vorgenommen: "Wenn wir eine Atmosphäre kreieren könnten, dass alle einander lieben - das wäre illyrisch."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben