TANZ : Klang und Körper

Foto: Promo
Foto: Promo

Slapstick und schwarze Löcher kommen zusammen in der Performance tourist von Gabriele Reuter, die sich an das Imaginationsvermögen des Publikums richtet. Im Anschluss ist die von Zufit Simon und Alexander Grebtschenko entwickelte Performance Wild Thing zu sehen. Das Doppelprogramm läuft im Rahmen des Festivals Tanz Hoch Zwei.

20 Uhr, Uferstudios, Uferstraße 8–11/23, Wedding

0 Kommentare

Neuester Kommentar