THEATER : Mit Badekappen und ohne Furcht

Studierende und AbsolventInnen der Kulturwissenschaften und Szenischen Künste der Uni Hildesheim haben sich auf eine Performance- Recherche zum Thema „Rausch“ begeben. Sonst nicht gerade die Vorzugsdomäne braver Wissenschaftler. Das Kollektiv Fräulein Wunder zog trotzdem mit Badekappen und ohne Furcht in Zürich, Berlin, Wien, Hamburg und Düsseldorf an rauschhafte Orte und präsentiert nun einen „Cocktail aus Mythos, Fake, Adrenalin, Imagination und Selbsterfahrung“.19.30 Uhr, Sophiensaele,

Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben