THEATERCHOREOGRAFIE : Regelgerecht Kämpfen

Die international und interdisziplinär arbeitende Gruppe posttheater hat für ihr Stück Fight Club: A Chorus eine genaue Anweisung erstellt, wie es aufgeführt gehört. Nun setzt sie ihre Regeln erstmals selbst um. Die Performer der Theaterinstallation nach dem Roman und Film „Fight Club“ sind keine Profis, sondern nicht-künstlerische Mitarbeiter aus dem Personal der Staatsoper.20 Uhr, Staatsoper/Magazin,

Unter den Linden 7, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben