THEATERTREFFEN : Nachwuchsdramatik

Foto: Alessandro Della Bella
Foto: Alessandro Della Bella

Der englische Dramatiker Simon Stephens, dessen gesellschaftskritische Stücke auch in Berlin zu sehen waren, eröffnet den Stückemarkt des Theatertreffens mit einem Impulsreferat. Zu sehen gibt es Nachwuchsdramatik wie Dmitrij Gawrischs (Foto) „Brachland“, szenisch eingerichtet von Stephan Kimmig, sowie Malgorzata Sikorska- Miszczuks „Der Bürgermeister“.

Ab 19.30 Uhr, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Wilmersdorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar