Kultur : …von Gregor Dotzauer

-

Wer raucht, der stirbt – wer nicht raucht, auch. Nick Naylor (Aaron Eckhart) nutzt die Unendlichkeit zwischen diesen beiden Behauptungen, um die amerikanische Tabakindustrie mit den frechsten Argumenten zu verteidigen. Thank You for Smoking dreht sich dabei weniger um den blauen Dunst als um die Kunst, den Gegner mit Sophistereien einzunebeln. Eine elegante Komödie, die Lobbyisten und Gesundheitsapostel gleichermaßen in die Pfanne haut. (Cinema am Walther-Schreiber-Platz, High End 54)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben