Was machen wir heute? : Fegen

Wie ein Neuberlinerdie Stadt erleben kann

Till HeinD

Alle geben mir super Tipps für die neue Wohnung. „Magst du dir nicht einen Besen kaufen?“, fragte U. neulich. „Nein!“, sagte ich. „Ich kaufe einen Staubsauger.“ Manchmal müsse man mit der Zeit gehen. Staubsauger sind total praktisch. Es gibt welche mit Beutel und welche ohne. Ich habe mich für ein konventionelles Exemplar mit Beutel entschieden. Den roten „Tango PLUS“, der sich bereits in meiner alten WG bestens bewährt hat. Leider ist der Beutel diesmal sofort verrutscht und Dreck in den Motor eingedrungen. Jetzt klingt das Gerät wie ein Überschallflugzeug und bläst Staub aus der Düse.

„Und du willst dir wirklich keinen Besen kaufen?“, fragte U. einfühlsam. „Wurdest du als Kind womöglich mit einem Besen verprügelt?“ Wahrscheinlich hatte Karl Kraus recht, dachte ich: „Die Psychoanalyse ist jene Krankheit, als deren Heilung sie sich ausgibt.“

Schade nur, dass mein „Tango PLUS“ jetzt krank ist. Gut hingegen, dass die Firma „Miele“ eine Hotline eingerichtet hat. „Easy“, sagte ein hilfsbereiter Mann im Call-Center. „Wir schicken ihnen einen Freeway-Aufkleber zu.“ Den müsse ich auf die Verpackung kleben, dann bezahle die Firma das Porto, und das Gerät werde repariert. „Es lohnt sich eben, Markenartikel zu kaufen“, dachte ich.

Was nicht kam, war der Aufkleber. Ich erreichte aber noch einen Experten, der sich auskannte: „Freeway-Aufkleber haben wir nicht mehr.“

„Kein Problem“, erklärte er: Ich müsse lediglich auf der Post ein Spezialformular verlangen, es auf die Verpackung kleben und die Rubrik „unfrei“ ankreuzen. Das sei dann sozusagen ein Freeway-Versand ohne Aufkleber. Leider habe ich das Formular bisher nicht gefunden. Dafür hat D. mir neulich einen interessanten Tipp gegeben. „Man braucht gar keinen Staubsauger“, sagte sie. Ein Besen reiche völlig aus. Stimmt eigentlich.

Besen eignen sich ja auch besser zum Verprügeln. Till Hein

Das charmante Online-Staubsauger-Museum aus meiner alten Schweizer Heimat findet sich unter: www.hangar.ch

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben