Was machen wir heute? : Preise vergleichen

von

Ich musste, wie das so ist, überraschend viel Geld für die Autoreparatur bezahlen. Immerhin hatte die Werkstatt, ohne dass mir das notwendig erschien, eine neue Halterung für das Nummernschild angebracht, eine mit Werbestreifen, der auf die Werkstatt aufmerksam machte. Der Streifen fiel vor kurzem ab und kurz darauf das Nummernschild. Deshalb musste ich eine neue Autonummer und zwei neue Nummernschilder besorgen. Man bekommt all das bei der „Kfz-Zulassungsstelle“ in Kreuzberg, welche eine Reise wert ist, da sich gegenüber Dutzende von Nummernschilderdruckereien befinden. Die Drucker nutzen ihre Schilddruckexpertise, um ihre Buden mit farbenfrohen Schildern zu verschönern. Was bleibt ihnen übrig, sie bieten allesamt dieselbe Dienstleistung an, da kann man sich nur mit zwei Dingen hervortun: mit kleinen Preisen oder bunten Schildern. Die Schilder sieht man sofort. Nach den Preisen muss man fragen. Einer sagte, er würde mir zwei Schilder für 15 Euro drucken. Das erschien mir günstig. Aber ich habe gelernt, dass man Preise vergleichen muss, sonst funktioniert die gesegnete Marktmechanik nicht. In der Nachbarbude verwies der Mann auf die Preisliste: zwei Schilder – 59 Euro. Dann forderte er mich auf, einen mir angemessen erscheinenden Preis zu nennen. Da ich zögerte, schlug er vor, ich solle einfach die Hälfte sagen und anschließend würden wir uns in der Mitte zwischen der Hälfte und 59 treffen – „denn freu’n wa uns beide“. Da gab ich zu bedenken, dass der Kollege nebenan nur 15 Euro wollte. „Denn sag ick vierzehnneununeunzich“, erwiderte der Schilderdrucker mit erfreulicher Selbstverständlichkeit.

Ich habe mir vorgenommen, bevor ich demnächst zum ersten Mal E10 tanke, mit verschiedenen Tankwarten über den Literpreis zu sprechen. Vielleicht sollten wir Endverbraucher uns generell ein wenig mehr einbringen. David Ensikat

Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten / Referat Kraftfahrzeugzulassung, Jüterboger Str. 3 in Kreuzberg, Tel. 90269-3300 (Termin vereinbaren!)

0 Kommentare

Neuester Kommentar