Was machen wir heute? : Rita dulden

David Ensikat

In warmen Nächten besucht mich Rita Süßmuth. In warmen Nächten lasse ich die Balkontür auf, da kommt sie hineingeflogen. Sie macht kein Geräusch, man hört sie überhaupt nicht. Trotzdem scheint sie aufgeregt zu sein, immer noch, nach all den Nächten, in denen sie bei mir war. In einer unglaublichen Geschwindigkeit fliegt sie dicht unter der Zimmerdecke im Kreis herum, manchmal auch den Flur entlang, dann kommt sie zurück ins Zimmer und fliegt wieder unter der Zimmerdecke im Kreis herum. Wenn ich das Licht ausmache, verschwindet sie nach ein paar letzten Runden ins Freie.

Rita Süßmuth ist eine junge Fledermaus und heißt Rita Süßmuth, weil ich kein lockeres Verhältnis zu Fledermäusen habe. Aber ich sollte locker sein, denn ich habe mich erkundigt: Fledermäuse, die sich im August in Wohnungen verirren sind junge Tiere ohne Arg, etwas unerfahren und noch ohne Kenntnis, dass laut Brehm die Fledermaus sich nicht in Wohnungen, sondern in Höhlen oder auf Dachböden aufzuhalten hat. Die Tiere tun den Menschen nichts, das habe ich gelesen, auch die jungen ahnungslosen nicht. Aber da scheint es archaische Wahrnehmungsmuster zu geben, die mich mit Misstrauen erfüllen, sobald ein schwarzes Tier durch meine Wohnung fliegt, von dem ich vermute, dass es spitze Zähne hat. Ich versuche gegen das Misstrauen anzudenken, ich spreche mir Mut zu: Die tut nix, die will nur fliegen; könnte sie rauchen, böte sie mir die Friedenspfeife an, könnte sie sprechen, sagte sie: Hey, Mensch, ich bin eine Jungfledermaus ohne Arg, ich will nur fliegen. Außerdem nenne ich sie Rita Süßmuth, denn wer so heißt, denke ich, kann kein Blutsauger sein. Merkwürdig, auch „Angela Merkel“ oder „Sabine Leutheusser- Schnarrenberger“ klingt nicht nach Blutsauger, aber so würde ich eine Fledermaus, vor der ich mich nicht fürchten will, nie nennen. David Ensikat

„Batman – The Dark Knight“ ist wahrscheinlich ein schlechter Film, handelt aber von einer lieben Fledermaus. Ab 21. August im Kino.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben