Was machen wir heute? : Sport

Robert Ide

Bevor man große Dinge beginnt, muss man sich in Kleinigkeiten kundig machen. Ich tat das beim Deutschen Badminton-Verband, der in seinen Regeln unter anderem festgeschrieben hat: „Als Aufschläger erhält man beim Gewinn des Ballwechsels einen Punkt, als Rückschläger einen Punkt und das Aufschlagrecht für den nächsten Ballwechsel. Es schlägt also stets die Seite auf, die den vorhergegangenen Ballwechsel gewonnen hat.“ Und, ebenso wichtig: „Bei geradem eigenen Punktestand erfolgt Aufschlag von rechts, bei ungeradem von links.“

Kurz gesagt, muss man beim Badminton möglichst oft aufschlagen, um zu gewinnen – und zwar abwechselnd von rechts (wobei der Gegner gegenüber links steht) und von links (mit dem Gegner rechts). In der Sportabteilung des Kaufhof am Alex – warum war ich eigentlich noch nie im Alexa? – erstand ich neue gelbe Federbälle, dann putzte ich meine Fußball-Hallenschuhe und fuhr zum SEZ, dem Sport- und Erholungszentrum, in dem es früher Wellenbäder und eine Eisbahn gab.

Einige Kleinigkeiten hatte ich allerdings nicht bedacht. Das merkte ich, als ich an der Kasse gefragt wurde: „Haben Sie Hallenschuhe mit hellen Sohlen?“ (Hatte ich nicht.) In der Halle, eben dort, wo ich früher durch die Wasserwellen getrieben war, sah ich fliegende Männer mit durch die Luft peitschenden Schlägern. Mit Federball, wie ich es einst mit meiner Schwester gespielt hatte (die Wäscheleine auf dem Hof war unser Netz, meine Schwester, eigentlich Tennisfan, spielte als Gabriela Sabatini, ich als John McEnroe), nein, mit Federball hatte das nichts zu tun. Und das merkte ich, als meine Gegnerin so oft aufschlagen durfte, dass sie durcheinanderkam, ob sie nun links oder rechts stehen musste.

Kurz gesagt blieb mir am Ende nichts anderes übrig, als Revanche zu fordern. Auf dem Heimweg nahm ich mir vor, schnelle Schuhe mit hellen Sohlen zu kaufen. Vielleicht im Alexa? Robert Ide

Sport- und Erholungszentrum am Friedrichshain, Landsberger Allee 77; Tel. 400 48 90.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben