Kultur : WEINE DES MONATS

Bernd Matthies

RHEINHESSEN

Gelungene weiße Sommer-Cuvée

Der große Unterschied zwischen den jungen Winzern von heute und ihren Vätern und Großvätern: Sie kooperieren und wollen im freundschaftlichen Wettstreit besser werden, statt in der Isolation zu verkümmern. „Message in a bottle“ aus Rheinhessen ist eine der bekanntesten Marketing-Kooperationen: 19 Winzer um Philipp Wittmann, den bekanntesten von ihnen. Die meisten arbeiten biologisch, und auf diesem Weg ist auch der junge André Landgraf aus Saulheim. Er stellt mit seinem 2007 Landgraf Cuvée trocken einen idealen weißen Sommerwein vor, der vor allem die Qualitäten der sonst eher geringgeschätzten Bacchus-Rebe herausarbeitet. In der Nase ausladende Tropenaromen und weiße Blüten, am Gaumen saftig, filigran und erfrischend. Die Flasche kostet 6,20 Euro beim Weinkeller Türk, Blücherstr.22 in Kreuzberg, und bei den anderen Mitgliedern des Weinbundes, www.weinbund.com.

BIERZO

Üppiger Rosé aus Nordwest-Spanien

Rosé ist ein deutlicher Trend, seit die internationalen Winzer begriffen haben, dass sie diesen Wein nicht nur als Nebenprodukt der Rotweinherstellung bgetrachten dürfen. Eine große Tradition hat der Rosé in Spanien, beispielsweise in der wenig bekannten Region Bierzo, ganz oben im Nordwesten des Landes. Dort wächst die autochthone Rebsorte Mencía, die sich für diese Art der Weinbereitung besonders eignet, wenn das Mikroklima stimmt. Hier stimmt es. Die Bodega Martinez Yebra, Hauslieferant von Real Madrid, nutzt die über 60 Jahre alten, ausschließlich an Hängen gepflanzten Reben für einen üppigen, substanziellen Rosé, den 2006 Vinadecanes Rosado Mencía, der mit seinen überquellenden Aromen roter Früchte und warmen Gewürznoten schon in der Nase erfreut und auch im Mund durch Ausgewogenheit, Länge und geschliffene Säure überzeugt, weit entfernt vom belanglosen Klischee-Rosé. Die Flasche kostet 8,90 Euro bei Sonnenreiche Weine in der Lychener Str.15 in Prenzlauer Berg. Bernd Matthies

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben