WELTMUSIK : Markante Stimmen

297979_0_75142d4f.jpg
Foto: Promo

Mit zwei aufregenden Frauenstimmen aus Afrika und Brasilien geht die Geburtstagsparty des HKW heute in die zweite Runde. Oumou Sangaré aus Mali und Mônica Salmaso aus São Paulo vereinen stimmlichen Wohlklang und politische Texte. Dafür steht auch Chico Buarque, dessen Kompositionen sich Salmaso in „Noites de gala, samba na rua“ heute besonders widmet.

20 Uhr, Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar