23.06.2013 11:12 Uhr

Kennedy in Berlin

50 Jahre ist es her, dass John F. Kennedy den historischen Satz "Ich bin ein Berliner" auf dem Balkon des Rathaus Schönebergs, dem damaligen Sitz des Regierenden Bürgermeisters, sprach.

Foto: Rolf Goetze/Stadtmuseum Berlin

Peter Lustig über John F. Kennedy „Ich habe gar nicht zugehört“

Bei Kennedys Rede war er Tontechniker der Amerikaner. Zum Tod der Fernsehlegende Peter Lustig lesen Sie noch einmal ein Interview über Ost und West, den großen Tag - und eine große Liebe. Von Jana Gioia Baurmann, Marc Röhlig mehr