18.11.2013 14:02 Uhr

Die Bauschäden an der Neuen Nationalgalerie

Die neue Nationalgalerie ist das Museum für die Kunst des 20. Jahrhunderts der Nationalgalerie Berlin.

Foto: Mike Wolff

Stillende Frauen in der Kunst Öffentliches Stillen: erlaubt in Kirchen und Museen

In Berlin wird gestritten: Ist öffentliches Stillen okay – oder eine Zumutung? In Kirchen und Museen ist diese Debatte längst beendet: Die Brust der „Maria lactans“ ist allgegenwärtig. Ein kunsthistorischer Essay. Von Nicola Kuhn mehr