Meinung : Hinter der Mauer

-

14 Jahre nach dem Fall der Mauer betrachtet Deutschland die DDR endlich mit Entspannung. Katarina Witt hat ihrem geliebten Vaterland eine Fernsehshow gewidmet. Parole: 100 Prozent Unterhaltung. Die alten Regimegegner wissen nichts dagegen einzuwenden, denn die kommerzielle Ausschlachtung konzentriert sich darauf, Würstchen mit Senf aus Erfurt zu essen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben