Meinung : Kapital daneben

-

Die größten Kritiker der Elche waren früher selber Heuschrecken – wäre es nicht so ernst, man könnte in dieser Form weiterkalauern. Das geht aber nicht, denn was Franz Müntefering sich und der SPD antut, ist bitter und böse. Dass der Parteichef eine Debatte über die soziale Gesellschaft und ihre Bedingungen anstoßen will, ist schon richtig; wenn auch, mit Verlaub, spät. Dass er aber nicht weiß, über welche Firmen er redet und sich im Nachhinein aus Pressespiegeln bedienen muss, ist schon schlecht. Und dass ausgerechnet er, der jetzt alles tun muss, um glaubwürdig zu wirken, wenn er in der Gesellschaft (und Wählerschaft) etwas bewirken soll, selber mit den „Heuschrecken“ Geschäfte gemacht hat – nun, das nimmt ihm den Kredit. Die einen sagen sowieso schon: Wenn die ganze Kritik ernst gemeint ist, warum stellt dann keiner die Agenda 2010 in Frage. Die anderen können ihn jetzt doppelzüngig nennen. Um in Münteferings Metaphernwelt zu bleiben: Da hat er sich ein kapitales Eigentor geschossen. cas

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben