Leserbriefe : Freie Fahrt für Rentner

„Senioren fahren billiger – alle anderen

vielleicht teurer“ vom 21. November

Man hat den Eindruck, dass man sich als Rentner noch bedanken müsst, für dieses großzügige Angebot der Politiker. Normal wäre es, dass man im Rentenalter die BVG umsonst benutzen darf (wie in London z. B.).

Detlef Lindig, Berlin-Frohnau

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben