Leserbriefe : Hochgerüstet

Zur Berichterstattung über den Amoklauf in Finnland

Waffenbesitz: Nach Finnland kommt Deutschland. Ich bin verwundert, dass finnische Verantwortliche sich über den Ausbruch bewaffneter Gewalttaten in ihrem Land wundern. Ein Blick auf Waffenstatistiken des internationalen Anti-Kleinwaffennetzwerkes IANSA genügt, um zu erkennen, wie hochgerüstet die finnische Gesellschaft ist: Das Land mit der ausgeprägten Jagdleidenschaft weist die höchste private Waffenbesitzquote Westeuropas auf. Deutschland nimmt mit 30 Stück den dritten Platz ein. Nur in der Schweiz und in Frankreich kommen im Verhältnis zur Bevölkerung mehr Menschen durch Schusswaffengebrauch ums Leben als in Finnland. Spätestens seit den deutschen Amokläufen der letzten Jahre wissen aber auch wir, dass unser Land ein ernstes Waffenproblem hat.

Robert Lindner,

Berlin-Friedrichshagen

0 Kommentare

Neuester Kommentar