Leserbriefe : Klarer Blick

-

Betrifft: „Ich will kein Sonntagskind sein!“ vom 18. Februar 2004

Vielen herzlichen Dank Tagesspiegel und Helmut Ziegler! Unter dem NachrichtenWirrwar der Medien haben Sie es geschafft, einen klaren Blick auf den jungen türkischen Regisseur Fatih Akin und seine Vision zu geben. Der Goldene Bär, Triumph, Pornogeschichte der Hauptdarstellerin, Enttäuschung, Überraschung und und und . . . Inmitten all dieser Verwicklungen haben Sie es geschafft, das Werk in den Vordergrund zu stellen und dem türkischen Leser eine Orientierungshilfe zu geben. Ein exzellenter Beitrag! So einfach und so präzise kann man das also machen. Danke schön.

Ismail Tak, Berlin-Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar