Leserbriefe : Krieg bedroht Bündnis

NAME

Betrifft: Folgen für die Uno

Was bringt ein Krieg gegen den Irak ? Im Kern zerstört er die Uno. Die Uno Statuten schützen den Verteidigungs- nicht den Angriffskrieg. Auch wenn im Sicherheitsrat eine Mehrheit für einen Krieg gegen den Irak von Frankreich gekürt wird, zerbricht auf alle Fälle das weltweite Bündnis gegen den Terror. Die arabischen Staaten und damit der gesamte mittlere Osten werden nicht mitmachen. Hier leben 1,2 Milliarden Moslems. Das ist eine Nummer zu groß für die USA.

Die Muslime werden politisch zusammengeschweißt, die Al Qaida-Kämpfer werden nach einem westlichen Angriff auf den Irak politisch aufgewertet als Avantgardisten der arabischen Sache. Wie diese Region, vollgepfropft mit Waffen aus aller Welt, die Ölversorgung der USA und des Westens sicherstellen soll, dass verbleibt wahrscheinlich das Geheimnis von George W. Bush, das er mit ins Grab nehmen wird.

Soweit Kriege als Besetzungs- nicht als Befreiungskriege initiiert werden und nicht die politische Stimmung des Landes und der Bevölkerung treffen, sind sie völlig sinnlos. Man kann nicht jede Pipeline sichern. Es braucht eine tragfähige politische Lösung, bevor die Waffen zur Hilfe gerufen werden. Hier unterscheidet sich die deutsche Außenpolitik wohltuend vom englischen und französischen Lavieren.

Andreas Brockmöller, Kleinmachnow

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben