Meinung : Na Mahlzeit!

NAME

Zuerst überlegten die Hamburger, ihre geliebte Stadt umzubenennen. Mit drögen, matschigen, ekelerregenden Brötchen und seiner undefinierbaren Füllung verglichen zu werden, war den vornehmen Hanseaten gar nicht recht. Als Schinken-Sandwich im Ausland fühlten sie sich auch nicht wohl. Blieb nur, das Junk-Futter als eigene Erfindung auszugeben und distinguiert über das Unheil hinwegzublicken. Jetzt müssen sich die Italiener von ihrem Nationalgericht lossagen und ob das ohne Blutvergießen abläuft, ist fraglich. Wenn MäcPizza aber von solch wundersamer Konsistenz ist wie Fisch-Mäc und seine Artgenossen, wird der Stolz das Temperament besiegen. Nein, McDonald’s Plan, die Pizza-Tochter Donatos zu uns zu bringen, geht zu weit!Die Zeit für ein einiges Europa ist gekommen. Für Solidarität, Hilfe, Unterstützung. Ehe in den von Gott geschenkten Restaurants Paella-Mäc, Nockerln-Burger, oder ChickenMäcVin serviert werden. Jetzt ist es Zeit, zusammenzustehen: für den guten Geschmack. nan

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben