Meinung : Schuldhaft

-

Wenn das kleine Mädchen, das von der RaëlianerSekte als das erste durch menschliches Konen entstandene Baby präsentiert wird, derart viel Ablehnung und Zweifel weckt, so klagt das Erscheinen dieser neuen Eva zugleich die schuldhafte Nachlässigkeit der politisch Verantwortlichen an. Die UN beispielsweise haben das genetische Material zum gemeinsamen Erbe der Menschheit erklärt, jedoch nie ausdrücklich das Klonen zu Zwecken der Fortpflanzung verboten. Dabei hat die Möglichkeit, den genetischen Ausweis eines Menschen zu fotokopieren, trotz der zahlreichen Unsicherheiten nichts mehr von Science-Fiction.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben