Meinung : Was können wir wissen?

-

Irgendwann landen sie aber doch in der Küche … Dass einem das Ganze nicht schmecken will, ist nicht nur dunklen Andeutungen geschuldet. Von möglichen Allergien und anderen Gesundheitsgefahren ist die Rede. Wissenschaftlich bewiesen ist das nicht. Das Gegenteil aber ebenso wenig. Das erklärt die Kluft zwischen Horror von Naturfreunden und der Hoffnung von Firmen und Wissenschaftlern auf den Forschungsstandort Deutschland und vielleicht auf ein Ende des Hungers in der Welt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben