Meinung : Weichenstellung

-

Die Verabschiedung der neuen Verfassung macht in Afghanistan den Weg zur Abhaltung von Parlamentswahlen frei. Dies war angesichts der Wirren in dem Land vor kurzem noch undenkbar gewesen. Afghanistan wird durch die Verfassung zu einer islamischen Republik, in der kein Gesetz im Gegensatz zum Islam und zu dessen Bräuchen stehen darf. Dieser Punkt wirft einige Fragen auf. Die Zukunft wird zeigen, ob die Afghanen sich für eine vernünftige oder eine intolerante Version des Islams entscheiden werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben