Meinung : Wendepunkt

-

Das wichtigste Ereignis des Wochenendes war die Zustimmung der SPD von Bundeskanzler Gerhard Schröder zu den deutschen Sozialreformen. In den kommenden Jahren könnte die Entscheidung der SPD als ein wichtiger Wendepunkt in der europäischen Geschichte angesehen werden. Es ist eine Entscheidung, die für die EU als Ganzes von Bedeutung ist. Großbritannien sollte dieser Abstimmung Aufmerksamkeit schenken. In den nächsten Tagen werden wir im Zusammenhang mit der EuroDebatte oft hören, dass Deutschland seine starren Strukturen lockern muss. Jetzt, wo die Liberalisierung in Deutschland in Gang gesetzt worden ist, gibt es kaum noch einen Grund für Schatzkanzler Gordon Brown, die Euro-Entscheidung immer und immer wieder zu verschieben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar