Politik : 07. 11. 2000

Nach den Präsidentschaftswahlen in den USA erklären die Fernsehsender zunächst George W. Bush zum Sieger. Doch im entscheidenden Bundesstaat Florida ist das Ergebnis so knapp, dass nachgezählt werden muss. Viele Stimmzettel sind ungültig. Am Ende wird Bush Präsident, trotz massiver Proteste der Demokraten.

9. Wie groß war Bushs Stimmenvorsprung in Florida am Ende?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben