Politik : Ach, Jugend!

Auch die Jugend wählte konservativ: Deutlich stärkste Kraft bei den unter 30-Jährigen wurde mit 27 Prozent der Stimmen die Union aus CDU und CSU. Der FDP gaben 17 Prozent der Jungwähler ihre Stimme. Grüne und SPD schafften es bei ihnen nur auf 15 und 16, Linke auf 12 Prozent.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben