Politik : Armstrong hängt Ullrich in den Bergen ab

-

La Mongie Bei der Tour de France ist vielleicht schon die Vorentscheidung gefallen. Der deutsche Radfahrer Jan Ullrich fiel auf der zwölften Etappe am Freitag deutlich zurück – er kam zweieinhalb Minuten nach Tagessieger Ivan Basso und dem amerikanischen Favoriten Lance Armstrong ins Ziel. Damit hat Ullrich einen Rückstand von drei Minuten und 37 Sekunden auf Armstrong in der Gesamtwertung. „Vielleicht ist das noch aufzuholen“, sagte Ullrich nach seiner Niederlage in den Pyrenäen. Armstrong will nun im Hochgebirge das Gelbe Trikot des Führenden erobern, das noch der Franzose Thomas Voeckler trägt. Tsp

Seite 20

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben