ASSADS ARMEE : Viele Deserteure?

In Syrien gingen die Kämpfe mit unverminderter Härte weiter. 450 Soldaten der syrischen Armee sollen in Damaskus desertiert sein. Das berichtete das Lokale Koordinierungskomitee für die Syrische Revolution am Freitag, allerdings ohne den genauen Ort oder Zeitpunkt der Fahnenflucht zu benennen. In Aleppo kam nach Angaben der Rebellen der Journalist Yves Debay ums Leben. Ihren Angaben zufolge traf den 58-jährigen Belgier am Donnerstag eine Kugel der Regierungstruppen, als er vor dem Zentralgefängnis der Stadt ein Gefecht zwischen den Rebellen und den Truppen von Präsident Baschar al Assad verfolgte. dpa

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben