Politik : Berliner Rede: Die Reden Raus - eine Chronik

26. Januar 2001: Rede vor dem Bundestag zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

"Man braucht nie etwas über das Dritte Reich und seine Gewalttaten gehört zu haben, um zu wissen, dass man Menschen nicht verfolgt, misshandelt oder totschlägt."

3. Oktober 2000: Rede in Dresden zum 10. Jahrestag der deutschen Einheit

"Wir dürfen nicht zulassen, dass mitten in Deutschland wieder Jagd auf Menschen gemacht wird."

12. Mai 2000: Berliner Rede zur Integration von Ausländern

"Bildung...ist der beste Schutz vor Fundamentalismus und Rassismus."

16. Februar 2000: Ansprache vor der Knesset in Jerusalem

"Die Mitverantwortung für Israel ist ein Grundgesetz deutscher Außenpolitik seit der Gründung unseres Staates."

1. September 1999: Danzig, zum 60. Jahrestag des Beginns des Weltkrieges

"Unsere Länder haben die Chance, Zukunft gemeinsam gestalten zu können."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben