Politik : Beust vermisst bei der SPD Fairness Grüne gegen Schwarz-Grün

-

(Tsp). Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust (CDU) hat der SPD im Bürgerschaftswahlkampf „fortgesetzte Niveaulosigkeit“ vorgeworfen. Die persönlichen Angriffe gegen ihn entsprächen nicht der hanseatischen Tradition der Fairness, begründete er am Dienstag seine Absage eines NDRFernsehduells mit dem SPD-Spitzenkandidaten Thomas Mirow. Man könne „hart streiten in der Sache“, müsse aber fair bleiben, sagte Beust. Mirow warf Beust dagegen vor, sich der Debatte entziehen zu wollen. Grünen-Spitzenkandidatin Christa Goetsch schloss derweil im Gespräch mit dem Tagesspiegel eine schwarz-grüne Koalition aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben