Politik : Bundesregierung wird auch über Drittländer keine Panzergetriebe an Pakistan liefern

Die Bundesregierung wird auch über Drittländer keine Panzergetriebe an Pakistan liefern. Dies stellte am Montag eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes (AA) klar und wies damit einen Bericht der "Berliner Morgenpost" über den beabsichtigten Verkauf von 400 Getrieben zurück. Der für Waffenexporte zuständige Bundessicherheitsrat habe eine Lieferung an Pakistan "klar abschlägig" entschieden, sagte die Sprecherin. Die Zeitung hatte berichtet, dass die Getriebe für das gepanzerte Fahrzeug M 113 zunächst an Südkorea geliefert werden, um von dort nach Pakistan weitergegeben zu werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar