Politik : Der Klassiker

-

Macht sucht Repräsentanz; in ihm hat sie einen machtvollen Repräsentanten gefunden. Jeder Zoll an Otto Schily verkörpert sie. Ob er sie immer gesucht hat oder nicht, beide passen zueinander. Charmant kann er sein, herrisch kann er werden, und auch das gehört zu Schily: Immer will er Herr des Verfahrens sein. Seine gedankliche Schärfe entspricht der seiner Worte. Keine Blöße, keine Unsicherheit, und wenn etwas seinen Intellekt beleidigt, kann er schroff werden. Die Grünen, bei denen er früher war, und die heute mit ihm in der Koalition wieder zusammen sind, können Geschichten erzählen. Seine Mitarbeiter könnten das sicher auch. Schily ist ein erfolgreicher Innenminister, das sagen selbst seine Gegner. Nichts soll den Glanz seines Amtes, eines „klassischen“, trüben, das ist sein Begehr. Wie lang er noch amtieren will? Er wird bei Bismarck nachschauen. Der ging eine Woche vor seinem 75. Geburtstag. Otto Schily ist 71. cas

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben