Politik : Der Nahostexperte

-

Paul Rogers, 63, forscht als Professor für Friedens- und Konfliktforschung an der britischen Universität Bradford seit mehr als 20 Jahren über internationale Sicherheit, Abrüstung und politische Gewalt. Zudem ist er leitender Mitarbeiter der Oxford Research Group, deren Studien zu militärischen Konflikten weltweite Beachtung finden. Rogers Schwerpunkt ist die Nahostregion. Fünf Monate vor Beginn des Irakkrieges prognostizierte er, dass dieser einen anhaltenden Aufstand gegen die Besatzung und einen starken Auftrieb für die Terrororganisation Al Qaida provozieren werde. Seine jüngste Studie befasst sich mit den möglichen Konsequenzen eines Angriffs auf die iranischen Atomanlagen. hsc

www.oxfordresearchgroup.org.uk/publications/briefings/Iraq.htm

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar