Politik : Deutschland siegt in letzter Minute

NAME

Die deutsche Nationalmannschaft hat mit einem knappen 1:0-Erfolg gegen Paraguay bei der Fußball-WM in Südkorea und Japan das Viertelfinale erreicht. In der 88. Minute erzielte der Leverkusener Oliver Neuville den entscheidenden Treffer. Der Gegner für die Runde der letzten acht wird am Montag zwischen den USA und Mexiko ermittelt. Ebenfalls im Viertelfinale steht die englische Mannschaft, die Dänemark überraschend klar mit 3:0 besiegten konnte. Die Dänen hatte in der Vorrunde Titelverteidiger Frankreich nach Hause geschickt.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben