EU-Quiz : Hätten Sie es gewusst?

Bis zur Wahl gibt es hier täglich eine Frage zur Europäischen Union. Heute: Welcher Berliner Abgeordnete hat die schlechteste Anwesenheitsbilanz in den Sitzungen des Europäischen Parlaments?

Hätten Sie es gewusst? Bis zur Wahl gibt es hier täglich eine Frage zur Europäischen Union. Heute: Welcher Berliner Abgeordnete hat die schlechteste Anwesenheitsbilanz in den Sitzungen des Europäischen Parlaments?

Michael Cramer (Bündnis90/Grüne)

Roland Gewalt (CDU)

Sylvia-Yvonne Kaufmann (Linke)

Dagmar Roth-Behrendt (SPD)

Sahra Wagenknecht (Linke)

Lösung: Am seltensten in Plenarsitzungen anwesend war die Linke Sahra Wagenknecht. Sie schwänzte etwa ein Viertel aller Sitzungen. Für die Anwesenheit scheint ihre Parteikollegin Sylvia-Yvonne Kaufmann zuständig zu sein. Sie war bei 98 Prozent der Sitzungen anwesend.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben