Politik : Experten uneins über Rentenformel Streit in der Rürup-Kommission

-

Berlin (Tsp). In der RürupKommission wird es keinen Konsens zu einer neuen Rentenformel und zur Verlängerung der Lebensarbeitszeit geben. Wie der Tagesspiegel aus Gewerkschaftskreisen erfuhr, wollen die arbeitnehmernahen Vertreter in der Kommission entsprechenden Plänen nicht zustimmen.

Am Wochenende war bekannt geworden, dass die Rürup-Kommission sich für eine neue Formel aussprechen wird, die den Alterungsprozess der Gesellschaft stärker berücksichtigt. Bundessozialministerin Ulla Schmidt (SPD) versicherte jedoch, „derzeit“ sei keine Änderung der Rentenformel geplant .

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben