Frankreich : Sozialisten nominieren Royal

Frankreichs Sozialisten haben die frühere Umweltministerin Ségolène Royal offiziell als Kandidatin für die Präsidentschaft aufgestellt.

Paris - Auf einem Sonderparteitag in Paris bestätigten gut 1300 Delegierte der Sozialistischen Partei (PS) das Ergebnis der Urwahl vom 16. November mit einer feierlichen Abstimmung. Damals waren 220.000 PS-Mitglieder wahlberechtigt gewesen. Inzwischen zählt Frankreichs größte Oppositionspartei bereits 280.000 Mitglieder. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben