Politik : Frühpensionierung prüfen: Hessen: Halbe Stellen für kranke Beamte

Hessen will die Frühpensionierung von Beamten aus gesundheitlichen Gründen genauer prüfen. Dazu werde die Kultusministerin künftig die gesetzliche Möglichkeit nutzen, vorzeitig pensionierte Beamte "nach angemessener Zeit" erneut ärztlich untersuchen zu lassen, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Bei der Untersuchung solle geprüft werden, ob die Beamten nach einer Erholungspause möglicherweise im Teildienst oder einem anderen Tätigkeitsfeld wieder arbeiten könnten, hieß es.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben