Politik : Für Entlastung der Betriebsrentner Allianz-Leben versteht Empörung

-

(Tsp). Der Chef von Deutschlands größter Lebensversicherung hat die Regierung aufgefordert, die Belastung der Betriebsrentner mit höheren Krankenkassenbeiträgen zurückzunehmen. „Es ist doch kein Wunder, dass die Leute jetzt empört sind“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Allianz LebensversicherungsAG, Gerhard Rupprecht. Besonders problematisch sei, dass Betriebsrenten jetzt sowohl bei der Ein- als auch bei Auszahlung mit Sozialversicherungsbeiträgen belegt würden. Die höheren Abgaben, die Betriebsrentner nun zahlen müssen, entwerteten die betriebliche Altersvorsorge.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben